Wie dieser Toner meine Haut verändert hat

L’Occitane hatte mir schon vor einer Weile das Hautperfektionierende Gesichtswasser von der Pivoine Sublime Serie zugeschickt. Doch es stand nur in meinem Büro rum & ödete vor sich hin. Denn ich war der Meinung, dass kein Mensch ein Toner braucht. Doch da lag ich soooooo falsch.

Wenn ich geschminkt war, habe ich abends mit Reinigungsschaum mein Gesicht gesäubert. Ansonsten wusch ich mein Gesicht morgens & abends mit kaltem Wasser. Dabei habe ich nie bedacht, dass der „Alltagsschmutz“ nur mit Wasser allein nicht vollständig abgeht.

Also war ich bereit den Toner auszuprobieren. – Ich muss dazu erwähnen, dass er uuuunglaublich super duper fein frisch fruchtig riecht. Meiner Meinung eines der wohlreichendsten  Beautyprodukte überhaupt.

L’Occitane Pivoine Sublime – Perfecting Toner

Als ich den mit Gesichtswasser getränkten Wattepad über mein Gesicht strich, war der nicht mehr weiss. Die Verschmutzung hielt sich auf meinen Gesicht noch in Grenzen, doch das galt nicht für überall.

Nachdem ich die Pille abgesetzt hatte, sind vermehrt Unebenheiten an meinem Dekolleté aufgetreten. Diese waren so gut wie gar nicht zu sehen, sondern fühlte man nur beim darüber streichen. Aber während meinen Ferien in Südamerika verstärkte sich das ganze & es bildeten sich Pickelchen. Also kam ich auf die glorreiche Idee, den Toner auf auch mein Dekolleté aufzutragen. Ich war schockiert!!! Es war ekelhaft. Das Pad war richtig dreckig!

Wahrscheinlich haben sich die ganzen toten Hautschuppen durch den Peelingeffekt mit dem Wattepad abgelöst. Wer jetzt denkt, das war nur beim ersten Mal so: NEIN! Jeden, wirklich jeden Abend war das Pad so krass dreckig. Das Gesichtswasser zieht echt alles aus der Haut & diese hat sich nach wenigen Anwendungen extrem verändert. Nach zwei Wochen war meine Haut wie neu – ein Traum.

Das Serum hab ich mir dann noch zusätzlich gekauft. (Ich bin ein Freak & muss immer die Pflegeprodukte von der gleichen Serie verwenden. Ziemlich dumm, ich weiss, aber ich bin sicher nicht die einzige.) Die zwei Produkte zusammen hinterlassen ein total frisches Gesicht mit einem gesunden Glow. & da es noch so toll duftet, freut das natürlich doppelt 🙂

L’Occitane Pivoine Sublime – Skin Perfector

Ebenmässige Haut & gut duften – wer möchte das nicht.

Cheers,

Martina

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.