Taucherli Schokolade

Willkommen zur Schokoladenseite von Taucherli! Im Herzen von Zürich produziert Taucherli noch von Hand Schokolade. Klar, dass ich darüber berichten muss! Als Chocoholic habe ich in meinem Leben schon so einiges an Schoggi verzehrt & war begeistert, als ich das erste mal die süssen Verführungen von Taucherli gekostet habe.

Die Schokoladentafeln sehen sehr verlockend aus! Ganz schlicht & geheimnisvoll präsentieren sie sich in farbigem, matten Papier. Die Tafeln an sich sind alle in Alufolie eingepackt, welche aussen silber & innen farbig ist. Die Folie ist nicht verschweist, wie bei den herkömmlichen, sondern wie ein Couvert gefaltet. So kann man die Schokolade wieder gut verschliessen,.. aber wer macht das schon – meine Schoko-Beziehungen sind immer sehr intensiv & von kurzer Dauer.

Taucherli Schokolade: La Donna, Raps, Petazeta - Bilder gehören Taucherli

Taucherli Schokolade: La Donna, Raps, Petazeta – Bilder gehören Taucherli

La Donna – nur für Frauen

Die Verpackung ist schon mal sehr attraktiv. Pink auf schwarz mit gold mit der Botschaft: Nur für Frauen. La Donna ist eine Milchschokolade mit exquisiten Zutaten: Haselnusssplitter, Himbeeren & kandierte Rosenblätter. Ya, richtig gehört! Ich habe mir so ein Stück kandiertes Rosenblatt herausgepickt & probiert. Hat ein ganz dezentes, feines Aroma. Wäre mir aber nicht aufgefallen, wenn ich es nicht gewusst hätte.

Schokolade mit Himbeeren ist sowieso der Knaller! Die Himbeeren schmecken fruchtig intensiv & sind, ich gehe mal davon aus, gefriergetrocknet. Ihr kennt die sicher aus den Müeslis,.. so luftige Stückchen.

 

Taucherli Schokolade: La Donna - Bilder gehören Taucherli

Taucherli Schokolade: La Donna – Bilder gehören Taucherli

Petazeta – so was habt Ihr noch nicht erlebt

Diese Schokolade kann man nicht nur schmecken, sondern auch fühlen! Ebenfalls eine Milchschokolade aber mit Knistereffekt. Jeder kennt dieses Gefühl von diesen sprudelnden, farbigen BonBons. Einfach ein Stück auf die Zunge legen & zergehen lassen,… dann prickelt es im Mund & Du fühlst Dich wie ein kleines Kind. Coole Idee! Das nächste mal, wenn Ihr Freunde & Verwandte im Ausland besucht, muss diese Schokolade definitiv mit. Die werden Augen machen!

Taucherli Schokolade: Petazeta - Bilder gehören Taucherli

Taucherli Schokolade: Petazeta – Bilder gehören Taucherli

Gold – Caramel Schokolade

Momentan sind Schokoladen mit Caramel total im Trend. Der Geschmack kommt einem Nidelzälti sehr nah. Aber die Konsistenz ist sehr speziell, da man bei Caramel die Assoziation zu einem steinharten oder einem mürb zerbröselndem Carameltäfeli erwartet.

Es ist nicht unbedingt mein Fall, weil wenn ich Lust auf Caramel habe, dann esse ich Caramel & keine Schokolade. Personen, welche Ragusa blond etc. mögen, werden die Gold bestimmt lieben!

Taucherli Schokolade: Gold - Bilder gehören Taucherli

Taucherli Schokolade: Gold – Bilder gehören Taucherli

Raps – Liebe auf den ersten Biss

Diese Tafel habe ich als erstes von Taucherli degustiert & war darauf hin soooo begeistert. & ich muss Euch sagen, es war eine lange Zeit bis sie den Weg wieder zu mir gefunden hat! Dieses Prachtexemplar hat es nach ganz oben auf der Hitliste gebracht. Sie duftet bereits grossartig, wenn Du die Verpackung öffnest! Die gerösteten Rapssamen riechen ähnlich wie Popcorn. Der Gout lässt sich gar nicht in Worte fassen. Probieren-du-musst!

Extra Tipp von mir: Nicht vor einem wichtigen Treffen mampfen, da die schwarzen Rapssamen an den Zähnen hängen bleiben können. Sieht dann ganz schön doof aus.

Taucherli Schokolade: Raps - Bilder gehören Taucherli

Taucherli Schokolade: Raps – Bilder gehören Taucherli

Taucherli (Heisse Schokolade)

Diese Löffelchen mit dem Schokoladenfuss sind übrigens die Namensgeber der Marke, denn man taucht sie in die Milch ein – liegt nahe, oder?

Ich habe mich ebenfalls daran versucht aber mich dabei etwas ungeschickt angestellt. Den Genuss zwischen Pulver & flüssiger Schokolade in der Milch ist natürlich nicht zu vergleichen. Die Schokolade hatte sich bei mir einfach nie vollständig in der Milch aufgelöst. So ganz feine Stückchen sind in der Milch gaaaaanz entspannt herumgetrieben. Vielleicht ist das normal, aber da bevorzuge ich lieber Tafelschokolade. 🙂 Übrigens mochte ich das Milchtaucherli lieber.

Taucherli Schokolade: milch & schwarz - Bilder gehören Taucherli

Taucherli Schokolade: milch & schwarz – Bilder gehören Taucherli

Als Firma kann man sogar Schoggi nach seinem eigenen Geschmack &  mit eigener Verpackung kreieren lassen.

Die Produkte kannst Du über den Online Shop von Taucherli bestellen oder direkt bei den Händlern kaufen, welche Du hier findest.

Mit einem Preis ab CHF 6.90 sind die Tafeln schon sehr hoch positionert. Aber man muss natürlich sagen, dass es jeden Rappen Wert ist. & für Dein Portemonnaie habe ich doch gleich die Lösung! Du kannst bis ende März 2016 von 15% Rabatt profitieren! Einfach beim Check-Out den Code „MARRAI“ eingeben.

& es kommt noch besser! Gewinne ein Schoko Tafel Set im Wert von CHF 65.-! Um teilzunehmen, brauchst Du nur hier oder im Facebook einen Kommentar zu hinterlassen, welche Schokosorte Du herstellen würdest bis am 14. Februar 2016. (Meine Kreation wäre Popcorn & Macadamianüsse)

Taucherli Schokolade: La Donna, Raps, Petazeta - Bilder gehören Taucherli

Taucherli Schokolade: La Donna, Raps, Petazeta – Bilder gehören Taucherli

Cheers,

Martina

 

3 Kommentare
  1. Rudolf Leu
    Rudolf Leu sagte:

    Guten Morgen,

    hätte Intresse die Schokoladen zu probieren, wohne ganz in der Nähe. Leider kommt im Link nur Error.

    Mit freundlichen Grüssen
    Rudolf Leu

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.